Roxy – Flensburg

Leider nicht ganz barrierefrei!
Die Crew ist super freundlich und sehr hilfsbereit!

Einlass:
Es ist gut rechtzeitig vor dem Einlass dort zu sein, da Rollstuhlfahrer:innen in der Regel etwas eher herein gelassen werden. Der Eingang ist “hinten rum”. Es ist klug vorher anzurufen und euch anzukündigen. Dann vor Ort Bescheid geben, das Ihr dort seit. Ich bin dann gleich reingelassen worden.
Der Weg zum Hintereingang ist ohne Begleitung schwierig zu meistern. Weiterlesen