Music Hall Worpswede

Leider (noch) nicht ganz barrierefrei! (Stand: 4. 2017)
Die Crew ist super freundlich und sehr hilfsbereit!

Einlass:

Es ist gut rechtzeitig vor dem Einlass dort zu sein, da Rollstuhlfahrer:innen in der Regel etwas eher herein gelassen werden. Der Eingang ist “hinten rum”. Es gibt links am Gebäude einen extra für Rollstuhlfahrerinnen angelegten und im Dunkeln auch beleuchteter Weg zum Eingang mit Rampe in den Saal. Es ist klug vorher anzurufen und euch anzukündigen. 

Begleitperson:

Begleitperson ist in der Regel frei.
Das war bei allen von mir besuchten Konzerten der Fall.

Rollstuhlplätze:

Es gibt keine speziellen Rollstuhlplätze.
Ich durfte vorn direkt an der Bühne stehen.

Toilette:

Es gibt keine Behindertentoilette.
Mir wurde aber von den Menschen vor Ort gesagt,
dass der Bauantrag bereits läuft.
Ich hoffe daher, dass es bald ein Behindertentoilette geben wird.

Parken: 

Es gibt in der Umgebung mehrere Behindertenparkplätze auf den ausgeschilderten öffentlichen Parkplätzen. Direkt an der Music Hall gibt es allerdings keine.
Ihr könnt Euch aber fast bis zum Hintereingang fahren lassen, aussteigen und Eure Begleitung parkt das Auto auf einem der Parkplätze in der Nähe

Besonderheit:

Die Music Hall Worpswede ist ein nicht-kommerziellen Kulturbetrieb !

Adresse:

Music Hall Worpswede
Findorffstraße 21,
27726 Worpswede

Telefon: 04792 950139
E-Mail: info@musichall-worpswede.de

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *