Episode 17 – Kerstin Hagemann

Ich habe mich mit Kerstin Hagemann getroffen.
Uns verbindet ein ähnliches Schicksal.
Wir fahren beide Rollstuhl, weil uns eine ärztliche Behandlung nicht gut bekommen ist.
Kerstin ist deshalb vor einigen Jahren aktiv geworden und kämpft seit dem für Patientenrechte.
Sie erzählt mir wie es dazu gekommen ist und was sie in Zukunft noch alles vor hat.
Weiterlesen

Episode 16 – Wheelmap, das Community-Projekt

Es geht um die Wheelmap.
Ein HörerInnenwunsch!
Ich zitiere mal die Sozialhelden:
“Die Wheelmap ist eine Karte für rollstuhlgerechte Orte. Unter www.wheelmap.org kann jeder ganz leicht Orte finden, eintragen und über ein Ampelsystem bewerten – weltweit. Die seit 2010 verfügbare Karte soll Rollstuhlfahrern und Menschen mit anderen Mobilitätseinschränkungen helfen, ihren Tag planbarer zu gestalten. ”

Podcast und nu?

Weiterlesen

Episode 15 – Nicole Habbert, Sammelleidenschaftlich, Schule und Damp!

Nicole und ich in der ElphiNicole sammelt, wie sie uns verrät, mit Leidenschaft Bücher und Filme!
Alle Bücher und Filme handeln von Kinder und Jugendlichen mit Behinderung!
Sie betreibt einen Blog mit je einem Katalog! Weiterlesen

Episode 14 – Mit Glasknochen im Rollstuhl und Kinderwunsch!

Diesmal wieder eine Gesprächsfolge!
 
Ich bin bei Daniela und Kiné zu Gast.

Daniela hat Glasknochen,
fährt Rollstuhl und hatte schon früh einen Kinderwunsch!
Sie hat als alleinerziehende Mutter Kiné großgezogen.

 

Wir unterhalten uns über Kindererziehung
aus beiden Perspektiven!

Weiterlesen

Episode 13 – Professioneller Konzerthuster

So, geht wieder los!

Es gibt ne Menge zu erzählen!

Zum Beispiel, wie ich mit einem kleinen Hund S-Bahn gefahren.
Wir beide im Rollstuhl!

Ich war u.a. mit Jörn Schaar, seiner Liebsten und meiner Freundin Silke in der Elphi!

Jörn und ich haben etwas aufgenommen. War lustig!

Wir haben einen neuen Musikclub entdeckt und besuchten die Campingmesse!

Beim Thema der Woche erzähle ich,

warum ich zwei Jahre um einen Rollstuhl kämpfen musste!

Weiterlesen