SABATON, ACCEPT, Twilight Force

Joakim v. SabatonSporthalle war mal wieder voll mit Winter Camouflagehosen
Sabaton hatte sich angesagt. Powermetal aus Schweden.

Ich habe dort viel Leute aus der Metalszene wieder getroffen. 
Was für eine Freude am Rande.
Die Konzerte waren alle vom Feinsten. 
Insgesamt ein geiler Abend.
Bischen blöd war, dass der Mensch am einlß uns nicht in den Vorraum gelassen hat. War schon sehr kalt draußen. Ich werde das beim Veranstalter mal ansprechen. Das sollte geändert werden.

Super lustig, war es dann beim Rausgehen!
Direkt am Rolliausgang war eine Garderobe. Riesen Schlange davor. Könnt Ihr Euch ja denken. Gut, da wollten wir jetzt durch! Ich hab dann immer schön laut “Vorsicht” gerufen, weil es insgesamt auch sehr laut war. Plötzlich ging es bei einem ziemlich finsteren bulligen Typen mit Kutte nicht mehr weiter.
“Was los” wollte er wissen
“Da ist die Rollitür”.
“Da ist keine”
“Doch da!”
” Ey Leute” brüllte er dann in voller Lautstärke,”Laßt Ihn mal durch, Er hat Stuhl!”
Sprachs und eine schöne Lücke zum durchrollen tat sich auf!

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *