Barclaycard-Arena

Eingang:

Barclaycard-Arena
Sylvesterallee 10
22525 Hamburg
Achtung: Das ist nicht die Navi-Adresse (s.u.)!

Einlass:


Das es auch für Rollstuhlfahrer:innen feste Plätze gibt,
müsst Ihr nicht vor Einlass an der Halle sein.

Ihr könnt über eine Rampe am Eingang E2 in die Halle kommen.
Die Rampe ist direkt vom Parkplatz “Blau” erreichbar.

Begleitperson:

Für die Begleitperson gibt es in der Regel Begleiter:innenkarten kostenlos.
Die Begleitung benötigt aber eine eigene Karte.
Das war bei allen von mir besuchten Konzerten der Fall.
Ich habe auch schon mal eine Nichtrollstuhlkarte vor Ort in eine Rollstuhlkarte mit Begleitung umgetauscht.

Toiletten:

Es gibt geräumige saubere Behindertentoiletten,
jeweils neben den Auffahrrampen in die Halle.
Die Beschilderung ist etwas arm. 
Laut Webseite braucht ihr einen Euroschlüssel. 
Bisher waren dien Toiletten bei Veranstaltungen allerdings nicht verschlossen.

Öffies:


Mit der S-Bahn bis Stellingen-Arenen und dann mit dem Shuttle-Bus zur Arena.

Parken:


Ihr könnt mit blauer Parkkarte bzw. Behinderten Ausweis mit dem Merkzeichen AG kostenfrei auf dem “VIP”-Parkplatz BLAU der Arena parken. Das Merkzeichen “G” reicht nicht!
Die Zufahrt verläuft über den Hellgrundweg sowie über den Parkplatz “GRAU”.

Die Adresse fürs Navi lautet:
Hellgrundweg 50
(für die Parkplätze GRAU, ROT und VIP-Parkplatz BLAU)

Hinweise zur Barrierefreiheit der Arena

Es gibt diverse Getränkestände 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *