Versengold in der Gr. Freiheit – die Zweite

Versengold GF36 2017Letztes Jahr im Dezember war das Konzert ein echter Flop!
Das lag aber nicht im geringsten an den Musiker auf der Bühne.
Mr. Hurley und Versengold haben gerockt, aber, ach lest hier!

Obwohl wir Versengold sowohl auf der F:M:C V und bei mehreren MPSs gesehen hatten, haben wir uns Karten für die GF36 gesichert. 

Das Frühkonzert (was das denn) hat dArtagnan eröffnet!
Die Nürnberger Band macht ganz ordentlichen Mittelalterrock
und haben offensichtlich viel Spaß auf der Bühne.

dArtagnan

dArtagnan

Dann kam Versengold und haben ihre neue Aufnahme präsentiert.
Richtig mit Vorhang, Leuchtarmbändern  und so. 

Versengold GF36 2017
Vorhang fällt und die Freiheit feiert gut 2 Stunden ein fullminates Versengold Konzert.
Im Gegensatz zum letzten Mal standen wir Frontrow. Wir sind mein Sohn und ich. die Liebste wollte nicht. Selber Schuld.

Versengold GF36 2017
Ich fand es war das bisher beste Versengold-Konzert, dass ich gesehen habe!
Die Band hatte eine irre Spielfreude. Ein bisschen fehlte mir aber Pinto Esprit trotzdem.
Gut, war ne Entscheidung, muss man akzeptieren.

Ich stand wie üblich wenn ich Frontrow stehen darf, etwas links von der Mitte. Quasi vor Eike, dem Bassmann! Ich mag sein ruhiges aber dennoch präsentes Bassspiel!
Und er wird von Konzert zu Konzert freier. Mann war das ein Spaß!

Versengold GF36 2017

Schön war auch, dass es einen munteren Musikeraustausch bei den Bands gab!

Versengold GF36 2017

Der Funkenflug hat sich gelohnt!

Im Anschluß konnte ich mich noch mit Eike beim Bier unterhalten. Was für ein sympatischer Mensch! Schade, dass ich ihn auf der Cruise nicht getroffen hatte.
Nächstes Jahr ist Jubiläum – Zwei Konzerte hinter einander in der Freiheit.

Versengold GF36 2017

Edit: Wir haben Karten!
Edit2: Das Jubiläumskonzert ist ins Mehr!Theater verlegt!

Mehr Bilder vom Konzert gibt es hier!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.